© 2019 by Nadia Migdal. Created with Wix.com

  • Facebook Social Icon

ROZA UND LEON

Teil 1 -  Von Blaubeerblut bis Babylon

Teil 2 -  3 Tode und 1 Leben

Eine Annäherung an meine Großeltern über meine Großeltern

Der Krieg vertrieb das frisch getraute Paar ins Paradies: Stalins kommunistisches Sowjetreich, Land vieler Hoffender, das damals gerade mal so alt war wie sie selber. Sie fliehen vor Hitlers Mordkommandos. Es ist eine Irrnis durch verbrannte Erde, endlose Steppen – mit Scharen entwurzelter Menschen, von Armeen gejagt. Ihre Flucht führt sie durch drei Tode ins Überleben – im zerschossenen Stalingrad.

Als sie zurückkommen, sind alle, die sie liebten, kannten, trafen, verschwunden. Die Welt Ist leer. Jetzt warten neue Überlebensübungen.

Dokumentation Roza und Leon - Theater Trier 2017